(fußball)fieber

haaaa... so n scheiß. da quäle ich mich gestern nach der kontrolluntersuchung (ach, ihr wollt was darüber erfahren? o.k., gleich) zum deutschland-gucken zu freunden mit beamer..und dann das! da hätte ich mich lieber ins bett legen sollen. grausam. als erst einmal wurde dem schiedsrichter wohl gesagt das man pro spiel mindestens 6 gelbe karten und eine rote vergeben muss und zweitens ist jogi sowieso an allem schuld. wie kann man nur podolski statt hunt mitnehmen (klar spielt hunt bei werder und ich kommen aus bremen, aber glaubt mir, hier wird nichts durch die grün-weiße brille gesehen.)?? großer fehler! und ihn dann noch nach einem so mieserablen spiel mit ca. 3-4 verpatzten torschüssen den elfer schießen lassen? und danach bei der pk auch noch sagen er hat ein gutes spiel gemacht? hallo? blind? keine ahnung, ob ihr euch für fußball interessiert, aber da müsst ihr jetzt durch. ich war sogar mit fanschal, deutschland-flagge und, noch viel wichtiger flaggen-tattoo auf der wange bewaffnet. mein mann hatte super bilder gemacht, leider viel uns heute morgen auf das keine speicherkarte drin war und somit auch keine bilder drauf, mist. ich habe dann versucht die flagge mit der handykamera festzuhalten, natürlich fehlt das komplette outfit. eine freundin hat aber gestern noch fotos gemacht wie ich mit ihr und unseren kleinen nichten (ich habe allen drei mit fanschminke [ja, die hatte ich auch dabei] eine flagge auf stirn und wange gemalt) in siegerpose auf dem sofa sitze. die reicht sie nach und ich gebe sie dann an euch weiter.
gestern abend bekam ich dann plötzlich 39 grad fieber mit schüttelfrost. und damit wären wir bei der kontrolluntersuchung. der abszess an sich sah wohl ziemlich sauber aus, also fast kein eiter o.ä.. auch soll narbenbildung eingesetzt haben, was auch immer das heißt. der arzt war sehr zufrieden und ich soll erst in 6 wochen wiederkommen. nun könnte ich darüber jubeln, aber: 1. hab ich noch mind. jeden 2. tag diese dollen magenkrämpfe (die ärzte meinen ja, das würde von den medis kommen). 2. tut auch der abszess in unregelmäßigen abständen weh, hat er ja ganz am anfang nicht getan. 3. komme ich ohne morphium und methadon noch nicht annähernd über den tag (wer jetzt was von abhängigkeit sagt, bekommt ne flasche über den kopf gezogen). und wer versichert mir das in 6 wochen nicht schon längst das loch zum abszess hin zugewachsen ist, die abszesshöhle aber noch da? damit würde nämlich alles wieder von vorne anfangen. heute hatte ich nochmal kurzzeitig hohes fieber. aber keine übelkeit, so wie gestern. ich werde das nun beobachten und wenn es nicht besser wird, wieder zum krankenhaus müssen (neeeeeiiiiiiinnnn!). 
jetzt schaue ich alleine dänemark - kamerun (der liebste ist in der stadt). eigentlich sollte das wm-treffen hier stattfinden, aber ich bin einfach zu kaputt.
ich weiß übrigens nicht, ob es einige gibt, die sich folgendes öfter mal fragen: "warum redet die hier immer von fieber und schlappsein, aber macht dann auf dem balkon fotos von sich und lacht dabei"? - darum werde ich das jetzt mal erklären:
eigentlich geht es mir seit monaten jeden tag scheiße, so das ich am liebsten immer nur auf dem sofa liegen würde, nein, mein körper will das, ich nicht. ich will radtouren machen, tanzen gehen, mich mit freunden treffen, die letzten kisten endlich auspacken und die wohnung gestalen, wieder ins fitnessstudio gehen, und und und. aber leider gewinnt meistens der körper. wenn es dann doch mal 30 minuten ohne schmerzen  gibt, nutze ich sie aus. und natürlich lache ich. mein lachen ist nie gestellt. wäre mir in dem augenblick icht zum lachen würde ich es nicht tun.
so, nun hoffen wir für mittwoch alle das beste und verlieren nicht den mut (an meine fußballfreunde :) )!

bis ganz bald,
eure mareike

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Wenn ich deine Einträge lese, in denen du von deiner Krankheit schreibst, werde ich immer ganz traurig. Gleichzeitig komme ich mir auch seltsam vor, denn meine Nesselsucht plus Extremallergie wirkt auf mich dann immer so unbedeutend... Ich weiß nicht, ob das gut oder schlecht ist.

Das Fußballspiel gestern war schrecklich. Habe mich am meisten über den Schiedsrichter aufgeregt. Ich hoffe, am Mittwoch wird es besser =)

m. hat gesagt…

ich finde nesselsucht plus extremallergie so gar nicht unbedeutend! ich stelle mir das ganz furchtbar vor. hast du jetzt grad nesselsucht und die geht bald wieder weg oder hast du das immer (kenn mich damit leider nicht aus. ich weiß nur das ich mal wollsocken anhatte, die neu waren und noch nicht gewaschen, von denen habe ich nesselsucht bekommen und musste dann so salbe benutzen. nach 2 wochen war aber alles wieder okay?)? also kann sowas chronisch sein? und extremallergie bedeutet das du auf sehr viele sachen allergisch reagierst oder auf einige, aber dafür sehr stark? oder sogar beides? tut mir auf jeden fall leid. ich dreh schon ab, wenn ich nach dem rasieren für 1-2 std. juckende beine habe..bin da aber auch ne pussy, glaub ich ;)