sch.., sch.., sch..

sch...!

schaue ich auf meinen schlauch, dann sehe ich.. harn. jawohl. sollte ich eigentlich nicht mehr. bis mittwoch will der arzt noch abwarten, bis er sich wieder bei der urologie meldet. wenn jetzt nicht noch ein wunder passiert, steht nieren-embolisation nr. 3 vor der tür. tja, und ob nr. 3 dann überhaupt klappt steht ja auch in den sternen. so ein mist, routine op wurde mir gesagt. wie kann das denn bei jedem klappen, nur bei mir nicht? das kann doch nicht sein. normalerweise sollte heute schon die pcn gezogen werden. ich wollte doch soo gerne duschen. sch.., sch.., sch..!
das wird doch niemals mehr klappen!

ich mache jetzt das, was ich den ganzen tag gemacht habe, schlafen.

sch..!

(entschuldigt meine ausdrucksweise)

Kommentare:

Leo hat gesagt…

Das ist echt ärgerlich :(

Ich habe die letzte Zeit aber öfter an dich gedacht und gehofft, dass es bald wieder wird. Ich werde es auch weiterhin tun und hoffen, dass du bald wieder fit bist und das mit deiner Niere endlich klappt!

Liebe Grüße von mir! :)

Steffi hat gesagt…

mareike :) lass den kopf nicht hängen ;) du hast ganz viele tolle freunde und einen wunderbaren mann und alle sind für dich da.
du schaffst das! wir glauben an dich :)

Jules hat gesagt…

Hey!
Ich verstehe deine Verzweiflung total. Du darfst auch verzweifelt und mutlos sein, das ist okay!
Aber versuch zu vertrauen. Zumindest ein bisschen.
Du bist nicht alleine!
Ich bete weiter!

Viele liebe Grüße! :)

~*Anika*~ hat gesagt…

Endlich kann ich hier Kommis, schreiben, in den letzten Tagen ging das nie -.- ! Wollte dir schon so viel Kraft & Mut wünsche!!! Ich denke momentan oft an dich, obwohl ich dich noch nicht lang "kenne", aber irgendwie lässt mich das hier nicht los. Wenn keine Besserung eintreten sollte, überlege doch das Krankenhaus o. den Arzt zu wechseln... Wäre das evtl. eine Möglichkeit??? Ich drück dich unbekannter weise ganz lieb, Anika